Angebote zu "Ithaka" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Theaterstücke. Tl.3
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Gleichgewicht, Ithaka, Jeffers Akt und andere StückeMit dem dritten Band seiner sämtlichen Theaterstücke liegt jetzt Botho Strauß' Schaffen von 1993 bis 1999 in einer Ausgabe vor, in der die außerordentliche Spannweite der Werke dieser Periode deutlich sichtbar wird. Im Mittelpunkt steht das antiken Motiven verpflichtete 'Ithaka', das vor dem Hintergrund einer der Schlüsselszenen der europäischen Einbildungskraft die Tragödie von Fremdheit und Heimkehr in dramatische Bilder setzt. Die Gegenpole dazu bilden jene Gegenwartsstücke, wie man sie von Botho Strauß seit langem kennt: die Gesellschaftskomödie 'Das Gleichgewicht' von 1993 und die beiden Stücke von 1998, mit denen Strauß nach 'Ithaka' in unsere Tage zurückkehrte: 'Die Ähnlichen' und 'Der Kuß des Vergessens'. Gerade im Nebeneinander wird deutlich, was auch in unterschiedlichen Stücken die Einheit des Straußschen Theaterschaffens ausmacht: die Analyse und Darstellung dessen, was in den Tiefenschichten einer Gesellschaft geschieht.Inhalt:- Das Gleichgewicht. Stück in drei Akten- Ithaka. Schauspiel- Jeffers Akt. Stück in zwei Akten- Die Ähnlichen- Der Kuß des Vergessens- Lotphantasie

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Theaterstücke. Bd.3
24,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Botho Strauß gehört seit vielen Jahren zu den bedeutendsten und am meisten beachteten Dramatikern deutscher Sprache. Mit dem dritten Band seiner sämtlichen Theaterstücke liegt jetzt sein Schaffen von 1993 bis heute in einer Ausgabe vor, in der die außerordentliche Spannweite der Werke dieser Periode deutlich sichtbar wird. Im Mittelpunkt steht das antiken Motiven verpflichtete Ithaka, das vor dem Hintergrund einer der Schlüsselszenen der europäischen Einbildungskraft die Tragödie von Fremdheit und Heimkehr in dramatische Bilder setzt. Die Gegenpole dazu bilden jene Gegenwartsstücke, wie man sie von Botho Strauß seit langem kennt: die Gesellschaftkomödie Das Gleichgewicht von 1993 und die beiden Stücke von 1998, mit denen Strauß nach Ithaka in unsere Tage zurückkehrte: Die Ähnlichen und Der Kuß des Vergessens. Gerade im Nebeneinander wird deutlich, was auch in den unterschiedlichsten Stücken die Einheit des Straußschen Theaterschaffens ausmacht: die Analyse und Darstellung dessen, was in den Tiefenschichten einer Gesellschaft geschieht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Theaterstücke. Bd.3
23,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Botho Strauß gehört seit vielen Jahren zu den bedeutendsten und am meisten beachteten Dramatikern deutscher Sprache. Mit dem dritten Band seiner sämtlichen Theaterstücke liegt jetzt sein Schaffen von 1993 bis heute in einer Ausgabe vor, in der die außerordentliche Spannweite der Werke dieser Periode deutlich sichtbar wird. Im Mittelpunkt steht das antiken Motiven verpflichtete Ithaka, das vor dem Hintergrund einer der Schlüsselszenen der europäischen Einbildungskraft die Tragödie von Fremdheit und Heimkehr in dramatische Bilder setzt. Die Gegenpole dazu bilden jene Gegenwartsstücke, wie man sie von Botho Strauß seit langem kennt: die Gesellschaftkomödie Das Gleichgewicht von 1993 und die beiden Stücke von 1998, mit denen Strauß nach Ithaka in unsere Tage zurückkehrte: Die Ähnlichen und Der Kuß des Vergessens. Gerade im Nebeneinander wird deutlich, was auch in den unterschiedlichsten Stücken die Einheit des Straußschen Theaterschaffens ausmacht: die Analyse und Darstellung dessen, was in den Tiefenschichten einer Gesellschaft geschieht.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Reisebegleiter West-Peloponnes
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Reisebegleiter beschreibt der Autor, Reiseschriftsteller, Fotograf und langjährige Kenner des Landes "Agamemnon" seine zweite Heimat, den westlichen Teil der Halbinsel Peloponnes in Griechenland. Ein Gebiet mit traumhaften Stränden, malerischen Buchten, Badeorte, aber auch mythische Göttertempel, Ausgrabungsstätten aus der Antike, wie Olympia, Elis, Delphi, mittelalterliche Klöster und Ritterburgen. Besonders interessant sind die vorgelagerten Ionischen Inseln Kefalonia, Ithaka wo schon Odysseus weilte und die Blumeninsel Zakynthos. Bezaubernd sind die Bilder, wo Orgien von Bougainvillea, tiefroter Mohn und gelber Ginster blühen, die naturgeschützten Lagunen von Achaia und der Wald von Strofilia. Zu den intensiven Farben der blühenden Blumen gehören auch die Stimmen der Natur, das Zikadensirren und der Wellenschlag des blauen Ionischen Meers. Das Buch zeigt aber auch ursprüngliches griechisches Dorfleben mit lebendigen Sitten und Traditionen, fruchtbare Erde mit paradiesischen Früchten, Weinstöcken bis hin zu den ältesten Olivenbäumen der Welt. Der Autor gibt wertvolle Tipps, beschreibt ausgewählte Hotels, preisgünstige Pensionen, Gästehäuser, ökotouristische Unterkünfte schöne Campingplätze, Restaurants, Tavernen, Kantinas, wo man noch traditionell griechisch Essen kann. Den West-Peloponnes entdecken und erleben lohnt sich sehr. Es ist ein Land für alle Sinne, das Land der Sonne, des Lichts, der romantischen Sonnenuntergänge und gastfreundlichen Menschen. Hier kann man noch die Seele baumeln lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot
Reisebegleiter West-Peloponnes
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Reisebegleiter beschreibt der Autor, Reiseschriftsteller, Fotograf und langjährige Kenner des Landes "Agamemnon" seine zweite Heimat, den westlichen Teil der Halbinsel Peloponnes in Griechenland. Ein Gebiet mit traumhaften Stränden, malerischen Buchten, Badeorte, aber auch mythische Göttertempel, Ausgrabungsstätten aus der Antike, wie Olympia, Elis, Delphi, mittelalterliche Klöster und Ritterburgen. Besonders interessant sind die vorgelagerten Ionischen Inseln Kefalonia, Ithaka wo schon Odysseus weilte und die Blumeninsel Zakynthos. Bezaubernd sind die Bilder, wo Orgien von Bougainvillea, tiefroter Mohn und gelber Ginster blühen, die naturgeschützten Lagunen von Achaia und der Wald von Strofilia. Zu den intensiven Farben der blühenden Blumen gehören auch die Stimmen der Natur, das Zikadensirren und der Wellenschlag des blauen Ionischen Meers. Das Buch zeigt aber auch ursprüngliches griechisches Dorfleben mit lebendigen Sitten und Traditionen, fruchtbare Erde mit paradiesischen Früchten, Weinstöcken bis hin zu den ältesten Olivenbäumen der Welt. Der Autor gibt wertvolle Tipps, beschreibt ausgewählte Hotels, preisgünstige Pensionen, Gästehäuser, ökotouristische Unterkünfte schöne Campingplätze, Restaurants, Tavernen, Kantinas, wo man noch traditionell griechisch Essen kann. Den West-Peloponnes entdecken und erleben lohnt sich sehr. Es ist ein Land für alle Sinne, das Land der Sonne, des Lichts, der romantischen Sonnenuntergänge und gastfreundlichen Menschen. Hier kann man noch die Seele baumeln lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 19.01.2020
Zum Angebot